Schlitteltag

Am Samstag, 26.1 gingen die Jublas Greifensee-Nänikon,Uster und Gossau gemeinsam an den
Schlitteltag. Das sonnige Wetter konnten wir beim Schlitteln in Braunwald so richtig auskosten und jeder konnte es geniessen. Um 8.00 Uhr warteten beim Schulhaus Wüeri einige Leiter und Kinder der Jubla Greifensee-Nänikon auf ein grosses Abenteuer. Wir wurden vom Car abgeholt und durften uns sogleich die besten Plätze sichern. Los ging es in Richtung Uster, denn auch dort standen Kinder und Jugendliche bereit, diegerne teilnehmen wollten. Als es sich auch diese im Car bequem gemacht hatten, wurde schliesslich noch die Jubla Gossau abgeholt. Die ca. 1 stündige Fahrt nach Braunwald konnte losgehen!
Dort angekommen, lernten wir uns zuerst kennen, denn viele hatten wir noch nie zuvor gesehen. Wir machten ein Spiel, sodass wir die Namen schnell wussten. Mit der Standseilbahn gingen wir weiter nach oben, wo wir uns schliesslich noch mit einem „Pingu staat im Schnee“ aufwärmten. Altersgemäss wurden wir in Gruppen aufgeteilt, los konnte es gehen!
Noch weiter nach oben gings mit einer Gondel und dann waren alle bereit! Zuerst langsam und dann immer schneller fuhren wir die Schlittelpiste runter. Auch wenn man mal eine Kurve nicht ganz erwischte und beinahe im Netz landete, machte das ganze höllischen Spass.
Um 12.30 trafen sich wieder alle gemeinsam, fürs Mittagessen.

Danach konnten wir die Gruppe in frei wählen, es musste einfach mind. ein Leiter dabei sein. Noch einige Male sausten wir den Berg hinunter.  Doch schliesslich ging auch dieser Tag langsam dem Ende zu, wir trafen uns noch einmal ganz oben und schlittelten alle gemeinsam talabwärts und stiegen erschöpft in den Car.