Über uns

Jubla = Jungwacht Blauring

Jungwacht Blauring ist mit 30’000 Mitgliedern der grösste katholische Kinder- und Jugendverband der Schweiz. Ein vielfältiges Angebot lädt Kinder und Jugendliche ein, Neues zu erleben und ihre eigenen Fähigkeiten zu entdecken. Jungwacht Blauring ist mit der katholischen Kirche verbunden, jedoch offen für alle Kinder und Jugendlichen – unabhängig von Konfession oder Kultur.

Facts
Gesamtschweizerisch:

107 Jungwachtscharen
166 Blauringscharen
185 Jubla-Scharen
458 Scharen Total

8698 Knaben
13104 Mädchen
7856 LeiterInnen
29658 Mitglieder Total

Das Scharleben
Die Kinder sind mit Gleichaltrigen in einer Gruppe zusammen und haben ihre zugeteilten Leiter/Innen. In den gemeinsamen Gruppenstunden, welche regelmässig durchgeführt werden, organisieren die Leiter/Innen jeweils ein abwechslungsreiches und spannendes Programm (zum Beispiel Geländespiele, Theater spielen, etwas Basteln, Ausflüge etc.). Alle Gruppen zusammen bilden die Schar, welche von der Scharleitung geleitet wird. Es gibt auch immer wieder Scharanlässe, an welchen alle Gruppen etwas zusammen unternehmen (Kinderdisco, Waldweihnacht, Geländespiel etc.). Die Höhepunkte im Jahr sind die Lager, in welchen die Schar ein Gruppenhaus oder einen Zeltplatz bewohnt.

Das Leiterdasein
Da die Leitungsteams in Jungwacht Blauring bei ihrer Arbeit mit Kindern und Jugendlichen viel Verantwortung tragen, legt der Verband grossen Wert auf eine nachhaltige und solide Aus- und Weiterbildung der Leitenden. In Zusammenarbeit mit Jugend + Sport (J+S) bietet Jungwacht Blauring kantonale und schweizerische Ausbildungskurse an. Diese sprechen Jugendliche verschiedener Altersgruppen an und vermitteln ihnen die Grundlagen für sinnvolle Kinder- und Jugendarbeit. Neben den Ausbildungskursen gibt es auch andere Leiteraktivitäten die meist auch Scharübergreifend sind.

Soziales Engagement
In Jungwacht Blauring können sich die Kinder und Jugendlichen ohne den üblichen Leistungsdruck entfalten. Jedes Mitglied trägt mit seinen Interessen und Begabungen einen wesentlichen Beitrag zum Scharleben bei. Bei uns lernt man auf andere Rücksicht zu nehmen und in Teams zu arbeiten. In Jungwacht und Blauring lernt man fürs Leben.

Jungwacht Blauring schafft Lebensfreu(n)de